Stadt Solothurn SO: Zwei Fussgänger (beide 89) von Motorrad erfasst und verletzt

Auf einem Fussgängerstreifen in Solothurn wurden am Dienstagabend zwei Personen von einem Motorrad erfasst.

Sie wurden verletzt in ein Spital gebracht.

Am Dienstag, 25. Oktober 2022, gegen 20.15 Uhr, fuhr ein Motorradlenker auf der Werkhofstrasse in Solothurn in Richtung Bielstrasse. Beim Fussgängerstreifen an der Schanzmühle übersah er zwei Personen, die die Strasse über den Fussgängerstreifen überqueren wollten, und kollidierte in der Folge mit beiden.

Die Fussgängerin und der Fussgänger, beide 89-jährig, stürzten in der Folge zu Boden. Sie wurden mit noch unbekannten Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Spital gebracht. Der 45-jährige Motorradlenker erlitt leichte Verletzungen.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Bildquelle: Kantonspolizei Solothurn