Selzach SO: Seniorin in Wohnung schwer verletzt aufgefunden - Zeugenaufruf

In einem Mehrfamilienhaus in Selzach wurde in der Nacht auf Sonntag eine Seniorin mit schweren Verletzungen aufgefunden.

Die Umstände sind unklar, die Polizei sucht Zeugen.

Am Sonntag, 23. Juni 2024, gegen 4.15 Uhr, wurde in der Parterre-Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bielstrasse in Selzach eine schwer verletzte Frau aufgefunden. Angehörige haben daraufhin die Polizei alarmiert. Die Seniorin wurde mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht. Die Polizei hat umgehend entsprechende Ermittlungen eingeleitet. Die Tatumstände sind derzeit unklar. Nach ersten Erkenntnissen soll sich eine Person in der Wohnung befunden haben und geflüchtet sein.

Die Kantonspolizei Solothurn sucht Auskunftspersonen

Zur Klärung der Umstände bittet die Polizei um Hinweise. Personen, die in der Nacht auf Sonntag in Selzach verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sind gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Verbindung zu setzen, Telefon 032 627 81 17.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Solothurn

Publireportagen