Organisationen

Bettlach SO: Brand in Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Bettlach kam es am Samstag, 6. April 2024, kurz vor 14 Uhr, aus noch zu klärenden Gründen zu einem Brand. Dabei wurden der Dachstock und die beiden Dachstockwohnungen weitgehend zerstört. Die Bewohnenden der vom Brand betroffenen Liegenschaft konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn haben Ermittlungen sowohl zur Brandursache wie auch zur Schadenhöhe aufgenommen.

Weiterlesen

Lenkerin (27) nicht ortskundig – sie hat sich in Lostorf SO verfahren

Eine nicht ortskundige Frau hat sich sich in der Nacht auf Sonntag in Lostorf verfahren und blieb auf einem Feldweg stecken. Nachdem sie einen Kollege mit einem zweiten Fahrzeug für Hilfe avisierte, blieb auch dieser auf dem Feldweg stecken. Die beiden Autos mussten schliesslich abgeschleppt werden.

Weiterlesen

Trimbach SO: Selbstunfall unter Alkohol endet in Hauswand – Lenker leicht verletzt

In Trimbach hat sich am Samstagabend, 23. März 2024, ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Dieses rutschte eine Böschung hinunter und kollidierte in der Folge mit einer Hauswand. Der Autolenker wurde dabei leicht verletzt.

Weiterlesen

Olten SO: Mutmasslicher Dieb angehalten

Der Kantonspolizei Solothurn ist es am Sonntagmorgen, 10. März 2024, an der Jurastrasse in Olten gelungen, einen mutmasslichen Dieb anzuhalten. Vorgängig konnte beobachtet werden, wie dieser versucht hat, ein Auto zu öffnen. Zudem kam bei ihm mutmassliches Deliktsgut zum Vorschein. Er wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Breitenbach SO: In alkoholisiertem Zustand Selbstunfall mit Auto verursacht

Auf der Passwangstrasse in Breitenbach hat sich in der Nacht auf Sonntag, 10. März 2024, ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Verletzt wurde niemand. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte der Unfallverursacher sein Auto in alkoholisiertem Zustand gelenkt haben.

Weiterlesen