Olten SO: Zwei Unbekannte entreissen Mann (51) die Halskette - Zeugenaufruf

In der Nacht auf Donnerstag haben zwei Unbekannte in Olten einem Mann eine Halskette entrissen und sind geflohen.

Die Polizei sucht Zeugen.

Am Mittwoch, 26. Juni 2024, gegen 23.10 Uhr, war in Olten ein 51-jähriger Mann im Gäubahnsteg bei der Eisenbahnbrücke unterwegs als er von zwei Männern angesprochen wurde. Unvermittelt wurde ihm dann seine Halskette entrissen. Die Täterschaft flüchtete daraufhin in Richtung Hinterer Steinacker. Der Mann wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

Personen, die Angaben zum Vorfall machen können oder die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sind gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Verbindung zu setzen, Telefon 032 627 81 17.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Solothurn

Publireportagen