Lostorf SO: Kollision zwischen zwei Autos – eine Person verletzt

Auf der Stüsslingerstrasse in Lostorf hat sich am Mittwochnachmittag eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet.

Dabei wurde eine Person verletzt.

Am Mittwoch, 15. Februar 2023, um 15.20 Uhr, geriet auf der Stüsslingerstrasse in Lostorf eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem Auto aus derzeit noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. In der Folge kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Auto.

Dabei wurde die mutmassliche Unfallverursacherin mittelschwer verletzt. Ihre Beifahrerin sowie der Lenker des entgegenkommenden Autos zogen sich nach derzeitigem Erkenntnisstand keine ernsthaften Verletzungen zu, wurden aber einer ärztlichen Kontrolle unterzogen. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden mit Ambulanzen in ein Spital gebracht. Die beiden am Unfall beteiligten Autos mussten durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Aufgrund dieses Ereignisses war der entsprechende Strassenabschnitt für rund zwei Stunden gesperrt. Zur Unterstützung standen Angehörige der Feuerwehr Wartenfels im Einsatz.



 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Bildquelle: Kantonspolizei Solothurn