Hägendorf SO: Blauer Firmenwagen gestohlen – Polizei bittet um Mithilfe

Bei einem Einbruch in ein Firmengebäude in Hägendorf wurde in der Nacht auf Donnerstag unter anderem ein blauer Personenwagen mit auffälliger Beschriftung entwendet.

Die Polizei bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem Fahrzeug um Mithilfe.

In der Nacht auf Donnerstag, 28. September 2023, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Firmengebäude in Hägendorf eingebrochen und hat darin mehrere Räumlichkeiten durchsucht. Unter anderem wurde dabei ein dort parkierter Personenwagen mit auffälliger Beschriftung entwendet. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Täterschaft das Fahrzeug einsetzen, um weitere Straftaten zu begehen. Daher bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Beim Auto handelt es sich um einen blauen Mazda CX-5, mehrfach beschriftet mit dem Firmenlogo «ktb» der krebs tableaubau ag. Am Fahrzeug angebracht war zur Tatzeit das Kontrollschild SO-192939.

  • Wer hat das Fahrzeug kürzlich gesehen?

Personen, die das Fahrzeug seit Mittwochabend, 27. September 2023, gesehen haben oder Angaben zum aktuellen Standort machen können, sind gebeten, sich umgehend mit der Kantonspolizei Solothurn in Verbindung zu setzen, Telefon 032 627 71 11 oder über die Notrufnummern 112/117.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Bildquelle: Kantonspolizei Solothurn