Dornach SO: Mann verschafft sich Zutritt in Wohnung und bedroht Frau – Zeugenaufruf

In Dornach verschaffte sich ein unbekannter Mann in der Nacht auf Dienstag Zutritt in eine Wohnung an der Solothurnerstrasse und bedrohte die Bewohnerin.

Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, 19. September 2023, kam es in Dornach an der Solothurnerstrasse zu einem Polizeieinsatz, nachdem eine Anwohnerin meldete, dass eine Frau Hilfe benötige. Umgehend wurden mehrere Polizeipatrouillen vor Ort geschickt. Laut vorliegenden Aussagen verschaffte sich ein unbekannter Mann um zirka 4.25 Uhr Zutritt in eine Wohnung im Hochparterre an der Solothurnerstrasse und bedrohte im Anschluss die Bewohnerin. Die Frau konnte auf die Strasse flüchten und Hilfe holen. Der unbekannte Mann flüchtete ebenfalls in unbekannte Richtung.

Zeugenaufruf

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Zirka 24-28 Jahre alt, zwischen 175 und 185 Zentimeter gross, schwarzbraune zusammengebundene Haare, dunklerer Teint und von schlanker Statur. Er sprach gebrochen Französisch. Personen, die sachdienliche Hinweise zum unbekannten Mann machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Breitenbach zu melden, Telefon 061 785 77 01.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Solothurn