Einbrüche

Kanton Solothurn: Einschleichdiebstahl in ein Lokal - Schweizer (52) festgenommen

In Solothurn hat die Polizei am Freitagabend einen Mann angehalten, der in der Nacht auf Freitag in Bellach mutmasslich einen Einschleichdiebstahl in ein Lokal verübt hatte. Er wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Zuchwil SO: Zwei Täter nach Diebstählen und Verkehrsunfall festgenommen

In Zuchwil ist am Montagmorgen ein Auto mit einem Betonsockel kollidiert. Der Lenker flüchtete. Später hat die Polizei zwei junge Männer angehalten, darunter der mutmassliche Unfallverursacher. Beide stehen in Verdacht, mehrere Diebstähle in der Region verübt zu haben. Sie wurden für weitere Ermittlungen festgenommen.

Weiterlesen

Hägendorf SO: Mutmasslicher Täter (18) nach Einbruchversuch angehalten

Nach einem Einbruchversuch in den Bahnhofkiosk in Hägendorf konnte der mutmassliche Täter durch eine Patrouille der Kantonspolizei Solothurn am Tatort angehalten und für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen werden. In der Nacht auf Mittwoch, 10. April 2024, kurz vor 1 Uhr, wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass ein Mann an der Bahnhofstrasse in Hägendorf versuche, in den Bahnhofkiosk einzubrechen.

Weiterlesen

Publireportagen

Metzerlen SO: Zwei mutmassliche Einbrecher (Georgier, 22, 45) angehalten

Dank einem Hinweis aus der Bevölkerung ist es der Kantonspolizei Solothurn am Mittwochnachmittag, 3. April 2024, in Metzerlen gelungen, zwei mutmassliche Einbrecher anzuhalten. Die beiden Georgier werden verdächtigt, in Balsthal Einbruchdiebstähle begangen zu haben. Sie wurden für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen